Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Science-Fiction: Otherland 2 - River of Blue Fire
  Print


Titel:      Otherland 2 - River of Blue Fire
Kategorien:      Science-Fiction
BuchID:      630
Autor:      Tad Williams
ISBN-10(13):      886778441
Verlag:      Daw
Publikationsdatum:      1998
Edition:      Taschenbuch
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4 
Bild:      no-img_eng.gif



Beschreibung:      Otherland is civilization's most stunning achievement: a private, multi-dimensional universe built over two generations by the greatest minds of the twenty-first century. But this most exclusive of places is also a jealously guarded secret, created and controlled by the Grail Brotherhood, a private cartel known to few and made up of the world's most powerful and ruthless individuals.

The purpose of Otherland is still a mystery. But it may not remain so for long. For a small band of adventurers has penetrated the secrecy that surrounds it and has broken into the amazing worlds within worlds it contains. However, with one among their number determined to ensure that no one lives long enough to reveal the truth about Otherland, an extraordinary quest soon becomes a desperate race against time.
   


Rezensionen
Rezension

05.07.2009 Bewertung:  4 Anonym vergibt 8 von 10 Punkten

UserpicEigentlich sollte man erwarten, dass dieser Band des Otherland-Quartetts einer der spannendsten ist, da gleich am Anfang klar wird, dass sich in der Gruppe unserer Helden ein Verräter befindet - allerdings weiß der Leser natürlich nicht, wer das ist und ist daher prädestiniert dazu, jeden zu verdächtigen! Das Konzept geht also auf... für 300 Seiten.

Dann nämlich fängt die ständige Geheimniskrämerei an zu nerven, es ist ja doch jeder irgendwie verdächtig und irgendwie auch nicht. Darum nur vier Sterne.
Ansonsten wird die Handlung in Band 2 am wenigsten vorangetrieben, im Vergleich zu den anderen Teilen dieser Serie, aber einige Charaktere erleben erstaunliche Wandlungen und entwickeln sich weiter. Deshalb sage ich nicht, wie viele, dass dieser Band völlig weggelassen hätte werden sollen.

River of Blue Fire ist ein wesentlicher und wichtiger Bestandteil des Otherland-Quartetts und es hat schon seinen Sinn, dass Tad Williams zwei Mittelteile geschrieben hat, auch wenn einem dieser Sinn erst nach Band 4 ganz klar wird. Ich sage, Otherland geht halt mal nur der Reihe nach und man kann sich damit trösten dass der zweite Band mit knapp 800 Seiten der dünnste der Serie ist.

Anonym hat insgesamt 0 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla